Tölzer Hütte

Anreise zur Tölzer Hütte am Schafreuter:
(Nicht verwechseln mit der Tölzerhütte am Brauneck bei Lenggries).

Öffentliche Verkehrsmittel:
Mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) von München nach Lenggries. Von dort fährt der Bergsteigerbus von Mai bis Oktober dreimal täglich an Wochenenden und Feiertagen in die "Eng". An Wochentagen von Juni bis Oktober zweimal täglich. ( Link zur Fahrplanauskunft ). Der Bus hält an allen Startpunkten für den Aufstieg zur Tölzer Hütte aus dem Rißtal. Ausnahme: Für den Reitsteig muß an der Haltestelle "Vorderriß Grenze" ausgestiegen werden. Von hier ungefähr 2km zu Fuß die Straße entlang bis zum Einstieg.
In den letzten Jahren gab es ein günstiges Kombiticket, in dem die Hin- und Rückfahrt mit Zug und Bus ab München (oder einem anderen Bahnhof der BOB) enthalten ist. Nähere Infos hierzu auf der Internetseite des Bergsteigerbusses (Stichwort "Karwendelticket").

Mit dem Auto:
Von München über Wolfratshausen und Bad Tölz nach Vorderriß. Von Garmisch-Partenkirchen über die Mautstraße von Wallgau nach Vorderriß. Aus dem Tiroler Inntal (Innsbruck) über Achenkirch, Sylvensteinstausee nach Vorderriß.

Alle Zustiege zur Tölzer Hütte sind hier beschrieben.