Tölzer Hütte

Dienstag, 21. November 2017

Die Tölzer Hütte bleibt während des Winterhalbjahres geschlossen. Nur die Übernachtung im offenen Winterraum (4 Schlafplätze; Selbstversorgung) ist möglich. Der Winterraum kann nicht reserviert werden. Freie Plätze stehen den zuerst Angekommenen zu.

Der Zustieg zur Hütte kann im Winter lawinengefährlich sein. Wer bei Schneelage hochsteigen möchte, sollte lawinenkundliches Beurteilungsvermögen haben, und den Lawinenlagebericht für Tirol konsultieren.

Die Hütte öffnet voraussichtlich wieder am 10. Mai 2018.

Auf dem Reitsteig von Vorderriß zur Tölzer Hütte ist derzeit eine Brücke über den Stuhlbach beschädigt, so dass man durch das Bachbett gehen muß. Dies ist bei normalem Wasserstand unproblematisch, könnte aber nach schweren Regenfällen zum Problem werden.

Immer auf dem neuesten Stand: die Wettervorhersage des Alpenvereins.

Lawinenlagebericht für Tirol.